Zürich

Bist du an Informationen aus unserer Sektion interessiert? Hier für das digitale Rundschreiben anmelden.


Der LPV Zürich hat 12. September in Zürich bei bestem Wetter Glacé ans Lokpersonal verteilt. Wir haben die Lokführer:innen auf dem Perron überrascht und im Pausenraum besucht. Während sie aus drei leckeren Aromen auswählen konnten haben wir sie über die soeben publizierten Lohnforderungen des SEV an die SBB informiert. Unser Engagement kam sehr gut an, so dass auch gleich Neumitglieder gewonnen werden konnten. Selbstverständlich haben wir im Sinne des SEV auch allen anderen Mitarbeiten im Hauptbahnhof Zürich ein Glacé mit auf den Weg gegeben die uns begegnet sind. So waren die über 100 Stück innert kürzester Zeit gegessen. Im Anhang noch ein Bild der Aktion. Unterstützt wurden wir übrigens von Regula Pauli und Markus Cadosch vom Regionalsekretariat Zürich. Eine richtig tolle Zusammenarbeit.


Tief ins Hinterthurgau ging die Reise für eine tapfere Gruppe Lokführer die sich aufmachte die einzige Klosterbrauerei zu besuchen. Mit einigen Metern des Jakobsweg unter den Füssen wurden wir in den alten Gemäuern in die Braukunst eingeführt und durften die besten Ergebnisse gleich vor Ort verkosten. Abgerundet wurde der Ausflug durch ein hervorragendes Abendessen im Restaurant des Klosters.


Neue SEV / LPV Warnwesten für das Lokpersonal verfügbar

Die neue neutrale SBB-Warnweste begeistert uns nicht so sehr. Darum bieten wir dir eine neue Warnweste mit dem Schriftzug "Lokführer" resp. "Lokführerin" an. Du kannst im Hauptbahnhof Zürich in der Garderobe im Schrank 47 (3. Stock / Herren) und im Schrank 301 (2. Stock / Frauen) die neue LPV-Warnweste abholen. Es sind diverse Grössen vorhanden.

Wir bemühen uns darum, auch bald in den anderen Depots eine Bezugsmöglichkeit einzurichten. Weiter kannst du dir deine Warnweste auch direkt beim Co-Präsidium per E-Mail bestellen.

Kontakt zum LPV Zürich

Du hast Fragen an den LPV Zürich oder möchtest uns gerne ein Anliegen mitteilen?

Du erreichst den Vorstand am besten über das Co-Präsidium mit einem E-Mail an Enable JavaScript to view protected content.

Es stehen dir auch folgende Telefonnummern zur Verfügung:

Stefan Bruderer (Personenverkehr) : 079 / 286 98 89
Giovanni Caelli (SBB Cargo): 079 / 400 39 90