LPV Nordostschweiz

Aktuelles

Herbstversammlung

Am Dienstag den 06.10.2020 findet unsere GV in Schaffhausen im Restaurant Falken in Schaffhausen statt. Beginn ist um 14:30 Uhr. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

Als Referent an der diesjährigen GV dürfen wir Markus Cadosch begrüssen. Er ist SEV Gewerkschaftssekretär in Zürich und spricht über die Liberalisierung des Bahnverkehrs.

Die SBB zieht sich immer mehr aus ihrem operativen Eisenbahngeschäft zurück. SBB Cargo schrumpft, der Regionalverkehr ist oder wird ausgelagert, dem Fernverkehr steht dies bevor (BLS und SOB). Bis jetzt war die Schweiz eigentlich eine einzige grosse S-Bahn. Sind die Bahnen bald Konkurrenten? Profitiert der Kunde von dieser Liberalisierung? Was bedeutet das für das Bahnpersonal?

Die Traktantenliste findet ihr in der Einladung zur GV.

(Bitte eine C-19 Maske mitnehmen!)

 

Wegbeschreibung

Restaurant Falken > (ca. 2 Min. ab Bahnhof )

Vorstadt 5
8200 Schaffhausen
Tel. 052 625 32 21

 

Die Getränke (ausser Wein) und die nach der GV servierten Menüs werden offeriert!


Ab Winterthur 13:42 / Schaffhausen an 14:13
Ab Sargans 12:28 / via Zü ab 13:37 / Schaffhausen an 14:13
Ab St. Gallen 12:37 / via W ab 13:42 / Schaffhausen an 14:13
Ab Romanshorn 12:48 / Schaffhausen an 14:13

 

 


Eidgenössische Berufsprüfung

Die Ausschreibung zur Berufsprüfung ist aufgeschaltet. Somit steht die Anmeldung allen Interessierten offen.

Der eidgenössische Fachausweis zum Lokomotivführer / zur Lokomotivführerin wird durch die bestandene Berufsprüfung erworben. Die Berufsprüfung orientiert sich an den  aufgeführten Kompetenzen (siehe LINK), wobei insbesondere die Reflexion der eigenen Kompetenzen und der eigenen Kompetenzentwicklung im Vordergrund steht. Die Kompetenzen wurden in einem Verfahren mit Fachleuten ermittelt und zu einem Kompetenzprofil zusammengefasst. Der Fokus lag dabei auf den alltäglichen Arbeitssituationen, die ein/e Lokomotivführer/in bei der Ausübung seines/ihres Berufes bewältigen muss.
>>> Die Prüfung verlangt Kompetenzen und ist nicht vergleichbar mit einer "Periodischen Prüfung" wie wir sie kennen.

Anmeldeschluss ist der 06. November 2020 (Datum A-Post-Stempel).

Die Auschreibung findet ihr hier.